skip to Main Content
Magazinartikel: „Covid-19 Und Nachhaltigkeit: Die Chance Zum Neuanfang“, Tina Teucher, Beitrag Im Handelsblatt Changement Magazin, Corona Pandemie, Change

Magazinartikel: „Covid-19 und Nachhaltigkeit: die Chance zum Neuanfang“

Welche Veränderungen bringt die Corona-Pandemie für das Thema Nachhaltigkeit? Im Handelsblatt Changement Magazin zeigt der neue Beitrag von Tina Teucher Trends und Beispiele auf.


Viele fragen sich, ob Corona die nachhaltige Entwicklung eher beschleunigt oder ausbremst. Welche Megatrends spielen jetzt eine besondere Rolle und wer muss an welchen Veränderungen arbeiten um die Chancen der Krise zu nutzen? Tina Teucher gibt in ihrer Publikation für die Zeitschrift Changement des Handelsblatts einen Überblick über die Fakten, Zusammenhänge und Herausforderungen.

„Bei Corona vertraut niemand darauf, dass ‚der Markt‘ schon alles allein lösen wird – bei der Klimakrise galt dies jedoch bisher vielen als Hoffnungsargument“, schrieb Tina Teucher schon in ihrem Blogpost zur Corona Pandemie und Nachhaltigkeit im Mai 2020. In der Corona-Krise hat die Politik nun stark in das Wirtschafts- und Gesellschaftsleben eingegriffen, um Schlimmeres abzuwenden. Eine Initiative, die auf andere Problemstellungen übertragen werden könnte. Doch die beiden Krisen betreffen vorwiegend jeweils unterschiedliche Generationen. Warum macht das einen Unterschied? Auch diese Frage wird im Beitrag beantwortet.

Magazinartikel: „Covid-19 und Nachhaltigkeit: die Chance zum Neuanfang“, Tina Teucher, Artikel im Handelsblatt Changement Magazin, Corona Pandemie

„Der Weg zum nachhaltigen Unternehmen“ – so lautet der Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe des Magazins Changement die am 28.8.2020 erschienen ist.

Um den kompletten Artikel und weitere Beiträge zu lesen, kann hier noch bis zum 20.09.2020 eine kostenlose Ausgabe bestellt werden.

Titelbild: Maryam62/ Pixabay-abgewandelt


Als Kulturwissenschaftlerin und Absolventin des MBA Sustainability Management setzt sich Tina Teucher mit den Megatrends wie Nachhaltigkeit und Digitalisierung auseinander. Als Mitglied des Think Tank 30 und Mitglied im Gesamtvorstand von B.A.U.M. e.V. diskutiert sie Wege für eine gesellschaftliche und wirtschaftliche Transformation. Sie begleitet Unternehmen in nachhaltigen Veränderungsprozessen und inspiriert in Vorträgen und Workshops rund um das Thema Nachhaltigkeit. Von 2009 bis 2014 war sie leitende Redakteurin des Magazins forum Nachhaltig Wirtschaften.


Diesen Beitrag jetzt teilen:

Back To Top