skip to Main Content
CSR-Forum Und CSR-Preis 2020

CSR-Forum und CSR-Preis 2020

Im Herbst 2020 setzt das 16. Deutsche CSR-Forum in Stuttgart den Fokus auf „Das neue CSR-Mindset“.

Im Programm der Veranstaltung stehen die Themenfelder Klimaschutz, Digitalisierung und Bildung im Vordergrund. Prof. Dr. René Schmidpeter (Cologne Business School) und Dominick Ochs (Digital Performance Mercedes-Benz Consulting) geben wertvolle Beispiele aus Wissenschaft und Praxis. Die Unternehmen KPMG, everskill, Hypha, Sicnum und fairventures stellen in Workshops ihre innovativen Lösungen aus der Praxis für die Praxis vor.

Werbeplakat des deutschen csr-forum. Im Hintergrund Blumen. Text:  #16dcsrforum Unser Forum für Nachhaltigkeit und Zukunftsfähigkeit. Herbst 2020 in Stuttgart.

Auszeichnung für Unternehmensverantwortung

Außerdem wird im Rahmen der Veranstaltung der Deutsche CSR-Preis in den Kategorien „Deutscher CSR-Award“, „Gesellschaftliches Engagement“, „Ökologisches Engagement, Biodiversität und Naturschutz“, „Ökologisches Engagement, CO2-Vermeidung und Ressourceneffizienz“, „Globale Verantwortung“ sowie „CSR im Unternehmen“ verliehen. Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 1. März 2020.

Tina Teucher moderiert bei der Veranstaltung und ist Mitglied der Jury des Deutschen CSR-Preises.

Tina Teucher ist Moderatorin zu den Themen Zukunftskompetenz und Corporate Social Responsibility (CSR). Sie bringt als Nachhaltigkeitsexpertin über 10 Jahre Erfahrung in Themen wie Sustainable Leadership, Unternehmensethik und grüne Innovationen in ihre Arbeit ein. Eines ihrer Ziele ist, Menschen unterschiedlicher Branchen für die Förderung der nachhaltigen Entwicklung zusammenzubringen.

Diesen Beitrag jetzt teilen:

Back To Top